Aktuelles

 

Beim „Winterwunderland“ in Kirchheim unter Teck wird der Marstallgarten vom Schloss wieder in einen Weihnachtstraum der Geschmäcker verwandelt. Im Marstallgarten sind eine riesen Glühweinbar mit verschiedenen Heißgetränken, sowie einige Street Food Trucks vorzufinden, welche die vorweihnachtliche Stimmung kulinarisch einläuten werden. Zahlreiche Lichteffekte und die liebevoll gestaltete Dekoration lassen das Schlossgemäuer und den idyllischen Garten in ganz neuem Glanze erstrahlen.

 

Unter anderem wird dieses Jahr zum ersten Mal, in Zusammenarbeit mit der Stadt Kirchheim, eine große Eisstockbahn (Kunsteis) zum Eisstockschießen aufgebaut. Die Bahn kann täglich zwischen 16-19 Uhr im 30 Minuten-Takt reserviert werden. Ein Unkostenbeitrag von 15€/30 Min ist vor Spielbeginn in bar zu entrichten. Inklusive sind die Eisstöcke, sowie 4 Spekulatius-Liköre für die Gewinner-Mannschaft. Ausgabe direkt an der Bahn.

 

Die Eisstockbahn und die Glühweinbar werden für Reservierungen bereits um 16 Uhr geöffnet, der reguläre Betrieb beginnt erst um 17 Uhr - perfekt für Firmen oder Gruppen, die Anfangs noch unter sich sein möchten. Ab 19 Uhr kann ohne Reservierung im 30 Min-Takt gespielt werden - wer zuerst kommt, spielt zuerst (15€/30 Min, organisiert über eine Eintragungsliste direkt an der Bahn)

 

Anmeldungen ausschließlich per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe der Kontaktdaten, Telefonnummer, Zeitraum und Personenzahl.

 

Das Winterwunderland öffnet regulär täglich ab 17:00 Uhr.

 

- Eintritt frei -

 


Willkommen

Die Stahlberg Gruppe wurde 2010 in Kirchheim unter Teck gegründet. Alles begann mit der Übernahme des ehemaligen „ Schinderhannes“ und der Eröffnung des Clubs „Milchbar“. Ein Jahr später folgte die Neueröffnung der „Wunderbar" und im darauffolgenden Jahr wurde dem ehemalige "Max-Eyth-Keller" am Rathaus, der bereits 12 Jahre geschlossen war, wieder neues Leben eingehaucht und die wunderschöne Mietlocation „Minibar“ war geboren.

 

Nach einer Betriebsprüfung durch die IHK und den erfolgreichen Abschluss einer Ausbildereignungsprüfung von Gunnar Stahlberg, erhielt der Betrieb in 2012 zudem die Zulassung um im Berufsfeld „Veranstaltungskaufmann/-frau“ auszubilden. Mittlerweile konnten bereits 3 Auszubildende erfolgreich Ihre Gesellenprüfung ablegen und in eine Festanstellung übernommen werden. Neben 30 Aushilfskräften arbeiten auch zahlreiche Freiberufler für die junge Firma und sorgen mit viel Leidenschaft für eine höchst professionelle Umsetzung aller Projekte.

 

Neben zahlreichen kleineren und größeren Events und verschiedenen Kooperation, wie z.B. mit dem "City Ring" bei den „Goldenen Oktobertagen“ auf dem Schlossplatz, zählen heute das Kirchheimer "Street Food Festival“ und das "Winterwunderland“ zu den wohl bekanntesten und größten Veranstaltungen in der Region.

 

Seit 2017 organisiert die Stahlberg Gruppe außerdem als Full-Service-Eventagentur private/öffentliche Feste und Firmenfeier jeglicher Art. Sämtliche Dienstleistungen wie Konzipierung, Planung, Grafikerstellung, Bewirtung, Bereitstellung von Veranstaltungstechnik, Dekoration und Projektionen, sowie die gesamte Umsetzung und Betreuung vor Ort, kommen dabei aus einer Hand.

 

 


Locations

 

 

 

 


 

Veranstaltungen

 

 

 

 

 

  

  

 


 

Dienstleistungen

 Full-Service Eventagentur

 

Full-Service für private/öffentliche Feste und Firmenfeiern jeglicher Art. Sämtliche Dienstleistungen wie Konzipierung, Planung, Grafikerstellung, Bewirtung, Bereitstellung von Veranstaltungstechnik, Dekoration und Projektionen, sowie die gesamte Umsetzung und Betreuung vor Ort, kommen bei uns aus einer Hand. Wir besuchen Sie gerne und besprechen mit Ihnen Ihr Vorhaben im Detail.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

 


 

Kontakt

Stahlberg Gruppe

Alleenstraße 18

73230 Kirchheim

Tel.: 07021-93199-02
Fax: 07021-93199-03

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Inhaber: Gunnar Stahlberg

 

 

 


 

Kooperationspartner